Du Lac et Du Parc Grand Resort

Viale Rovereto, 44, 38066 Riva del Garda, Italien

Preise

Einzelzimmer

keine Angaben

Doppelzimmer

ab 118,00 Euro *

Frühstück

0,00 Euro *

Darum ist dieses Hotel veganfreundlich

  • Frühstücksbuffet mit kleiner veganer Auswahl
  • 2 hauseigene Restaurants mit gekennzeichnetem veganem Angebot
  • Auf Nachfrage ist ein privates veganes Candle Light Dinner im Park möglich

Dieses Hotel online buchen

Foto © Vegane-Hotels.de
Foto © Vegane-Hotels.de
Foto © Vegane-Hotels.de
Foto © Vegane-Hotels.de
Foto © Du Lac et Du Parc Grand Resort
Foto © Du Lac et Du Parc Grand Resort

9 / 10 Bewertung des Hotels

Pros

  • Wunderschöner Park mit idyllischem Außenpool
  • Direkt am Gardasee gelegen
  • Freundliches und zuvorkommendes Personal
  • Einwandfrei saubere Hotelanlage und Zimmer
  • Abwechslungsreiches Speisenangebot
  • Häufige Events in der Parkanlage mit Livemusik
  • Sehr kinderfreundlich

Cons

  • WLAN war unbrauchbar langsam
  • Happige Preise, insbesondere für Getränke

7 / 10 Bewertung der Veganfreundlichkeit

Frühstück

Das Frühstücksbuffet im Du Lac et Du Parc Grand Resort berücksichtigt die Ernährung von Veganern nicht explizit, dennoch kann man hier sehr gut satt werden. Wem die Auswahl an verschiedenen Milchalternativen und Müsli zum Frühstück nicht reicht, der findet unter den verschiedenen Aufstrichen mit etwas Glück eine vegane Option, die ist in dem Fall aber nicht als vegan gekennzeichnet.

Wie man es in Italien erwartet, gibt es zum Frühstück viel frisches Obst und guten Kaffee. Wer auf letzteres verzichten möchte und es lieber etwas süßer mag, dem bereitet das Personal kostenlos eine vegane heiße Schokolade zu – mit Soja-, Hafer- oder Reismilch.

Warme Speisen sind am Frühstücksbuffet leider den Pescetariern vorbehalten.

Restaurant

In zwei Restaurants kommen Veganer sowohl Mittags als auch Abends voll auf ihre Kosten.

Das ARIA – Life Cooking Restaurant, in dem man ein kalt-warmes Buffet mit vielen frisch zubereiteten Speisen serviert bekommt, hält eine kleine aber feine vegane Ecke bereit. Während unseres Besuchs in dem Restaurant konnten wir dort eine vegane Gemüse-Lasagne und eine Pilzpfanne mit Seitangeschnetzeltem und Rosenkohl von hervorragender Qualität genießen. Neben den zwei warmen Hauptspeisen gab es noch weitere warme vegane Beilagen und kalte Vor- und Nachspeisen wie zum Beispiel diverse Obstsalate. Ob sich der Besuch bei 40 € pro Person lohnt, darf jeder selbst entscheiden.

Im Capannina Pool Bar & Restaurant erwarten den Gast auf der Speisekarte erstaunlich viele vegan gekennzeichnete Gerichte. So ist es möglich, sich ein mehrgängiges rein pflanzliches Menü zusammen zu stellen. Besonders hervorheben möchte ich jedoch das Angebot der veganen Pizzen. Es sind auf der Speisekarte zwar nur zwei Sorten aufgeführt (beide unglaublich aromatisch und perfekt zubereitet). Das freundliche Personal ist aber bereit, jede andere vegane Wunschpizza ohne Käse zuzubereiten.

Wer es besonders romantisch haben möchte, der kann ein Privates Dinner im Park buchen. Wenn man sich früh genug anmeldet, bekommt man von dem Küchenteam ein veganes Menü vorgeschlagen und wird in einem ansehnlichen Pavillon von einem Privatkellner bedient.

Hotelinformationen

  • Check-in: 15:00 Uhr
  • Check-out: 11:00 Uhr
  • Kostenloses WLAN im gesamten Hotel
  • Kostenlose hoteleigene Parkplätze
  • Haustiere gestattet (ggf. gebührenpflichtig)
  • Fitness & Wellness Angebote im Hotel

Hotelbeschreibung

Das Du Lac et Du Park Grand Resort in Riva del Garda gehört der Vier-Sterne-Superior-Kategorie an und liegt eingebettet in eine sieben Hektar große Parklandschaft nur fünf Gehminuten vom Seeufer entfernt.

Die eleganten Zimmer und Suiten verfügen über eine individuell einstellbare Klimaanlage, Sat-TV und einen privaten Balkon und sind mit Schreibtisch und Safe ausgestattet. Es gibt eine Möglichkeit zur Tee- und Kaffeezubereitung und es liegen Bademäntel und Slippers bereit.

Das vielfältige gastronomische Angebot des Resorts umfasst unter anderem ein À-la-carte-Restaurant, ein Café im Poolbereich sowie eine Snackbar. Bei der Zubereitung der regionalen und internationalen Speisen greift das Team um Küchenchef Marco Brink bevorzugt auf saisonale und frische Grundprodukte zurück.

Die weitläufige Hotelanlage verfügt über einen Innenpool sowie einen Außenpool mit Sonnenterrasse, die einen wunderbaren Blick auf die umgebende Bergwelt eröffnet. Es gibt exklusive Wellness-Einrichtungen wie eine Sauna, ein Dampfbad, Erlebnisduschen und einen Whirlpool. Auch können die Hotelgäste Massagen und Beauty-Anwendungen buchen.

Mit einem Tennisplatz, dem Fitness-Center und dem Sailing du Lac Multisport-Center ermöglicht das Resort eine aktive Urlaubsgestaltung. Für Touren in die Umgebung können die Hotelgäste Fahrräder ausleihen. Ebenso besitzt das Hotel eine Ladestation für E-Autos.

» Zur Website des Hotels

Hotel online buchen

Diese Hotels könnten dich auch interessieren

Entdecke alle veganfreundlichen Hotels in Trentino-Südtirol oder in Italien.