Region

Vegane Hotels an der Mosel

Ergebnisse filtern

Ergebnisse filtern

Vegane Hotels an der Mosel gibt es in pittoresken Weindörfern und in größeren Städten wie Koblenz oder Trier. Geprägt wird die idyllische Urlaubsregion von sanften Flussschleifen, Fachwerk-Romantik und steilen Weinbergen. Auf beiden Seiten des sich friedlich dahinschlängelnden Flusses verlaufen Rad- und Wanderwege, die unter anderem zu zahlreichen Burgen und Schlössern führen.

Nutzen Sie als Aktivurlauber Ihren Aufenthalt in einem der veganen Hotels an der Mosel, um den ein oder anderen Abschnitt des insgesamt 300 Kilometer langen Mosel-Radwegs zu erkunden. Der 185 Kilometer lange Moselhöhenweg zeigt Wanderern die liebliche Landschaft zwischen Trier und Koblenz.

Zu den veganen und vegetarischen Speisen servieren diese Hotels an der Mosel Wein aus der Region. In Weindörfern wie Neef, Calmont oder Bremm wird vor allem Riesling gekeltert. In einigen veganen Hotels an der Mosel übernachten Sie sogar direkt beim Winzer. Die hiesige Weinkultur erleben Sie am besten bei der Einkehr in eine Straußenwirtschaft oder bei einem der zahlreichen sommerlichen Weinfeste.

Stadtluft schnuppern Sie an der Mosel in Trier. In der ältesten Stadt Deutschlands stammen das Amphitheater, die Kaiserthermen und die berühmte Porta Nigra aus der Römerzeit. Außerdem nennt die ehemalige Kaiserstadt die älteste Bischofskirche des Landes ihr Eigen.

In Koblenz mündet die Mosel in den Rhein und Sie können bei einem entspannten Bummel durch die Altstadt unzählige kleine Gässchen und Hinterhöfe entdecken. Einen wunderbaren Überblick verschaffen Sie sich bei einem Abstecher mit der Rheinseilbahn zur Festung Ehrenbreitstein. Pure Rheinromantik umfängt Sie auf Schloss Stolzenfels.